Über mich   Inhaltsverzeichnis   Home

Wenn du Freunde hast, so hast du Schätze

Meine Freunde

Freunde sind´s, die mich begleiten,
sie geben mir die Zuversicht –
den Weg ins Dasein zu bestreiten,
auch wenn ein Sonnenstrahl den Schatten bricht.

Im Miteinander wir erleben,
wie wertvoll die Gemeinsamkeit –
Vertrauen jeder Zeit zu geben,
stärkt die innere Zufriedenheit.

Freunde sind´s , die mich begleiten,
sie geben mir den inn´ren Halt –
liebevoll zu allen Zeiten,
das Echo mir entgegen schallt.




Auch meine Freunde des sogenannten „Damenkränzchens“ sollen einen Platz in meiner Homepage bekommen, das vor 45 Jahren als „Pudelzucht“ ins Leben gerufen wurde. Hildegard Mangliers war unsere Präsidentin. Sie lebt heute in Köln.
Freundschaft ist das höchste Gut.   
Im laufe der Jahre sind leider einige Damen verstorben oder haben ihren Wohnsitz geändert.
Es kamen immer wieder  „Neulinge“ hinzu. So auch die Kosmetikerin

Sydonia Röniger.



Am eigenen Körper zeigte sie uns, dass nicht nur der innere Wert von großer Bedeutung ist. Wir wurden, und werden immer noch über die Pflege der Haut  unterrichtet.

Einige Bilder aus dem Schönheitsstudio „Faltenreich“  sprechen für sich. (Das war 1991)



Im Salon "Faltenreich"


Voller Erwartung


Das ist Ruth.


Hallo Ruth! Alles wird gut!


Apothekerin Micha, Königin der Nacht.


Leni, unser Stern aus Hollywood.


Ruth hat alles im Griff.


Ursula´s himmlische Hingabe.


Lachen ist gesund !


Wichtig ist das gemeinsame Beisammensein, um Erfahrungen auszutauschen, Hilfeleistung im Miteinander zu geben, Gespräche über das Weltgeschehen, aber auch lustige Episoden über das Leben mit den Enkelkindern zu führen und zu jeder Zeit für den anderen dazusein.
Ein „Wunschkonzert“ bei mir zu Hause oder im Gemeinschaftsraum der AWO
Begegnungsstätte, der auch für alle Bürger offiziell vermietet wird,(ca. 60 Pers.)
sorgt für den musischen Ausgleich.
Musik verbindet Freundschaften miteinander.
Heute ist der Treffpunkt nicht mehr auf der Kegelbahn, sondern mit den Freunden irgendwo, wo es gemütlich ist.

Das Beisammensein in Dalsteins Garten läßt die Herzen höher schlagen.
Die Bilder zeigen, wie wertvoll eine Freundschaft sein kann.





D a n k s a g u n g


Dank sagen, ob der Dinge,
die von Gott gegeben –
Frei sein – von Sorgen der Behutsamkeit –
Dank sagen – für Freud´ in unserem Leben –
Froh sein – über Gaben der Beschaffenheit.


Dank sagen, ob der Nähe,
die vom Freund gegeben –
Frei sein -  von Gedanken der Betroffenheit –
Dank sagen – für Glück in unserem Leben –
Froh sein – über Achtung der Gemeinsamkeit.


Dank sagen, ob der Stärke,
die uns Kraft gegeben –
Frei sein – von Gefühlen der Vergangenheit –
Dank sagen – für Lieb´ in unserem Leben –
Froh sein – über Gnade der Besinnlichkeit.